Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Ihr Warenkorb ist leer

Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für Ihr Motorrad

Motorrad Ersatzteile Shop - Wählen Sie Ihr Modell:
1
2
3

Motorrad Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör zum besten Preis bestellen

  • Safe Order 200 Tage für
    Sicher bestellen 200 Tage
Marken Motorrad Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör große Auswahl online

Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für Top Motorradmarken

  • Großroller Mofa Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für SIMSON MOTORCYCLES in Original Qualität
  • Großroller Mofa Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für KTM MOTORCYCLES in Original Qualität
  • Großroller Mofa Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für YAMAHA MOTORCYCLES in Original Qualität
  • Großroller Mofa Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für KAWASAKI MOTORCYCLES in Original Qualität
  • Großroller Mofa Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für BMW MOTORCYCLES in Original Qualität
  • Großroller Mofa Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör für HONDA MOTORCYCLES in Original Qualität
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör VESPA MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör HARLEY-DAVIDSON MC Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör KYMCO MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör SUZUKI MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör MZ MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör DUCATI MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör KREIDLER MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör PIAGGIO MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör HERCULES MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör ZÜNDAPP MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör APRILIA MOTORCYCLES Großroller Mofa
  • Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör TRIUMPH MOTORCYCLES Großroller Mofa
Mehr

Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör Bestseller für Motorräder

Am häufigsten gekaufte Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör. Riesensortiment von den besten Produzenten, erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Bremsleitungen/-schläuche/Zubehör zum günstigsten Preis.

Motorrad-Bremsschläuche übertragen die Arbeitsflüssigkeit vom Hauptzylinder auf den Bremssattel. Durch den Druck wird die notwendige Kraft auf die Kolben und dann auf die Bremsbeläge aufgebracht.

Die verschiedenen Arten von Motorrad-Bremsschläuchen

  • Gummi. Meistens sind sie serienmäßig installiert und für Motorräder bestimmt, die in städtischen Gebieten eingesetzt werden. Sie widerstehen dem Kontakt mit technischen Flüssigkeiten gut. Zur Verstärkung der Struktur kann Nylon verwendet werden. Der Vorteil von Gummischläuchen ist ihre Flexibilität. Ihre Lebensdauer beträgt nicht mehr als 4 Jahre.
  • Teflon, mit Edelstahlumflechtung. Sie können auch mit einer Schicht aus Polyvinylchlorid bedeckt sein. Diese Komponenten sind ideal für Sportmotorräder. Insbesondere werden sie oft auf Enduro-Motorrädern installiert, deren Einsatz häufige Abfahrten von Hängen erfordert. Diese Komponenten gewährleisten einen stabilen Systembetrieb auch bei hohen Belastungen und dehnen sich im Gegensatz zu Gummi beim Erwärmen nicht aus. Gleichzeitig können geflochtene Bremsleitungen bei Umgebungstemperaturen unter 0 °C ihre Elastizität verlieren, was sie für den Ganzjahreseinsatz ungeeignet macht. Sie halten in der Regel viel länger als Teile aus Gummi.

Defekte: Ursachen und Symptome

  • Risse. Häufig sind sie auf den natürlichen Verschleiß der Gummikomponenten zurückzuführen. Die Ursache dieser Defekte kann auch in einer unsachgemäßen Installation liegen. Motorrad-Bremsschläuche, die sich in der Nähe anderer Teile befinden, werden beispielsweise ständig einer zerstörerischen Reibung ausgesetzt. Außerdem können Sträucher und Äste die Bremsleitungen beschädigen, wenn Sie mit Ihrem Motorrad in einem bewaldeten Gebiet fahren. Risse führen wiederum zum Verlust der Luftdichtigkeit: Die Arbeitsflüssigkeit tritt dann aus und Sie können eine Reduzierung des Füllstands im Tank feststellen.
  • Verformung. Meistens ist dies eine Folge der Überhitzung des Systems durch hohe Belastungen. Sie führt zu einer reduzierten Bremsleistung.

Tipps zur Wartung und zum Austausch von Motorrad-Bremsschläuchen

  • Bei jeder Tour mit dem Motorrad ist es notwendig, die Komponenten auf Beschädigungen zu überprüfen. In der Regel kann die Undichtigkeit der Arbeitsflüssigkeit durch eine Inspektion des Tanks leicht erkannt werden. Normalerweise sollte diese sich auf einem bestimmten Füllstand befinden, der durch eine Linie gekennzeichnet ist.
  • Es ist besser, die Komponenten durch Fachleute ersetzen zu lassen. Es ist wichtig, die Schläuche so zu montieren, dass sie nicht verbogen sind; seien Sie dabei äußerst vorsichtig. Das Bremssystem muss nach dem Austausch der Komponenten mit Hilfe von Spezialgeräten unbedingt entlüftet werden. Dadurch wird das Risiko der Bildung von Luftschleusen reduziert.

AUTODOC: nur hochwertige Motorradteile

Möchten Sie Motorrad-Bremsschläuche schnell und günstig kaufen? Besuchen Sie unseren Online-Shop auf AUTODOC. Sie können alle Produkte aus unserem Online-Katalog zu einem günstigen Preis kaufen. Wir bearbeiten die Aufträge sehr schnell und die Lieferung erfolgt in kurzer Zeit.