Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Warenkorb ist leer

Dichtungsvollsatz für Ihr Motorrad

Motorrad Ersatzteile Shop - Wählen Sie Ihr Modell:
1
2
3
Motorrad Dichtungsvollsatz zum besten Preis bestellen
  • Safe Order 200 Tage für
    Sicher bestellen 200 Tage
  • Best-Preis-Garantie Dichtungsvollsatz
    Kaufen Sie kosteneffizient!
Marken Motorrad Dichtungsvollsatz große Auswahl online
Dichtungsvollsatz für Top Motorradmarken
  • Dichtungsvollsatz für SIMSON MOTORCYCLES in hochwertiger Qualität
  • Dichtungsvollsatz für KTM MOTORCYCLES in hochwertiger Qualität
  • Dichtungsvollsatz für YAMAHA MOTORCYCLES in hochwertiger Qualität
  • Dichtungsvollsatz für KAWASAKI MOTORCYCLES in hochwertiger Qualität
  • Dichtungsvollsatz für BMW MOTORCYCLES in hochwertiger Qualität
  • Dichtungsvollsatz für HONDA MOTORCYCLES in hochwertiger Qualität
  • VESPA MOTORCYCLES
  • HARLEY-DAVIDSON MC
  • KYMCO MOTORCYCLES
  • SUZUKI MOTORCYCLES
  • MZ MOTORCYCLES
  • DUCATI MOTORCYCLES
  • KREIDLER MOTORCYCLES
  • PIAGGIO MOTORCYCLES
  • HERCULES MOTORCYCLES
  • ZÜNDAPP MOTORCYCLES
  • APRILIA MOTORCYCLES
  • TRIUMPH MOTORCYCLES
Mehr

Dichtungsvollsatz Bestseller für Motorräder

Am häufigsten gekaufte Dichtungsvollsatz. Riesensortiment von den besten Produzenten, erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Dichtungsvollsatz zum günstigsten Preis.

Motorrad-Motordichtungen machen die Baugruppe luftdicht. Sie verhindern, dass Schmierstoff oder Kraftstoff austritt. Sie sind preiswert und oft in Sets erhältlich.

Die verschiedenen Arten von Motorrad-Motordichtungen

Je nach Material, aus dem sie hergestellt sind:

  • Metall. Sie sind langlebig. Sie können aus dünnen Blechen bestehen, wie aus:
    • hochfestem Aluminium
    • Kupfer, das besser gegen hohe Temperaturen beständig ist
  • Nichtmetallen. Sie bestehen hauptsächlich aus Materialien, die dem Kontakt mit technischen Flüssigkeiten standhalten. Zum Beispiel werden die folgenden Nichtmetalle verwendet:
    • Paronit. Die daraus gefertigten Komponenten können mit einem Metallrahmen um die Löcher herum versehen sein.
    • Karton. Elemente aus diesem Material werden nur dort verwendet, wo sie nicht hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

Je nach Position:

  • Unter dem Zylinderkopf. Sie ermöglichen die Beseitigung von Lücken zwischen Kopf und Zylinder.
  • Zwischen Zylinder und Kurbelgehäuse. Oftmals können sie zusammen mit einer kleinen Menge an Dichtungsmasse verwendet werden.
  • Unter der Kurbelgehäuseabdeckung. Das Vorhandensein dieser Elemente hängt vom Design des Motorrads ab. Bei einigen Modellen befinden sich diese Dichtungen beispielsweise nur unter der linken Abdeckung.
  • Zwischen Vergaserschlauch und Zylinder. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Einhaltung des perfekten Luft-Kraftstoff-Verhältnisses.

Defekte: Ursachen und Symptome

  • Risse und andere mechanische Defekte. In diesem Fall werden Sie eine Reduzierung der Motorleistung und damit eine schlechte Dynamik feststellen. Außerdem können ungewöhnliche Geräusche auftreten, die während der Fahrt im niedrigen Drehzahlbereich leicht zu hören sind. Eine mögliche Ursache ist die schlechte Reparatur der Baugruppe.
  • Thermische Schädigung. Sie führt zu Verformung und Elastizitätsverlust. Infolgedessen können Motorrad-Motordichtungen keine luftdichte Verbindung gewährleisten. Mögliche Folgen sind Schwierigkeiten beim Starten des Motors und die Reduzierung der Leistung. Die Ursache dieses Defekts ist eine Überhitzung, z. B. durch Überlastung des Motors oder den Ausfall des Schmiersystems.

Tipps zur Wartung und zum Austausch von Motorrad-Motordichtungen

  • Diese Teile haben keine genaue Lebensdauer und müssen bei Defekten ausgetauscht werden. Diese Motorradteile können nach der Demontage nicht mehr verwendet werden, auch wenn der Zustand noch akzeptabel ist.
  • Bei der Demontage von alten Teilen sollten Sie immer die Elemente der von ihnen abgedichteten Baugruppe prüfen. Sie müssen möglicherweise auch ersetzt werden.
  • Vor dem Einbau eines neuen Teils sollte der Montagesitz gereinigt und entfettet werden.
  • Der Austausch darf nur unter Beachtung der Betriebs- und Wartungsanleitung des Fahrzeugs durchgeführt werden. Insbesondere sollten Sie keine Dichtungsmasse verwenden, es sei denn, dies wird vom Motorradhersteller gefordert.

AUTODOC: nur hochwertige Motorradteile

Möchten Sie hochwertige Motorrad-Motordichtungen erwerben und Ihren Kauf so schnell wie möglich erhalten? Bestellen Sie online bei AUTODOC. Dank der gut koordinierten und schnellen Arbeit des Teams unseres Online-Shops werden die von Ihnen gewählten Produkte in kurzer Zeit geliefert.